Gemeinde Waldorf

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home News Kinderspielplätze

Kinderspielplätze

E-Mail Drucken PDF

Liebe Waldorfer Bürgerinnen und Bürger,

liebe Kinder und Jugendliche,

da auf beiden Spielplätzen die Schaukeln wegen Pilzbefall ausgetauscht werden mussten, hat die Gemeinde mit Unterstützung des Fördervereins Kindergarten und einer Elterinitiative die alten Schaukeln auf beiden Spielplätzen abgebaut und Platz für je eine neue Schaukel geschaffen. Auf dem Spielplatz "In den Gärten" steht die neue Schaukel zwischenzeitlich für den Spielbetrieb zur Verfügung.


Auf dem Kindergartenspielplatz ist der Einbau der Schaukel für diese Woche angekündigt. Da der Kindergarten schon seit längerer Zeit auch Kinder unter drei Jahren aufnehmen darf und zwischenzeitlich auch bereits aufgenommen hat, wird es zusätzlich erforderlich, den Spielbereich auf dem Spielplatz in zwei Spielzonen für die älteren und die jüngeren  Kindergartenkinder aufzuteilen. Hierzu ist beabsichtigt, eine feste Zaunanlage von ca. 1 m Höhe mit einem Durchgangstor zu errichten. Der Förderverein des Kindergartens möchte hier einen finanziellen Beitrag leisten, wofür sich die Gemeinde recht herzlich bedankt.

Da auch der vorhandene Sand komplett gegen Quarsand ausgetausht werden soll, wäre es sicherlich sinnvoll, wenn vor der neu zu errichtenden Zaunage zuvor der Sandaustausch mit entsprechendem Gerät durchgeführt würde. Je nach den winterlichen Witterungsbedingungen kann sich dies jedoch bis ins Frühjahr hinziehen. Da die Eigenleistungen zuschussfähig sind , wäre es sehr schön, wenn an den Arbeiten viele Helfer sich zum Mitmachen motivieren könnten. Die entsprechende Arbeitstermine werden rechtzeit auf der Homepage der Gemeinde Waldorf veröffentlicht.

Hans Dieter Felten

Ortsbürgermeister